Startseite
Präsentation
Eingabe Jahr
Datenschutz
Download
FAQ's
Mitanbieter
Juristisches
Impressum
Präsentation

Programme zum Thema Haushaltskasse

Zuletzt  aktualisiert:
11.04.2022

            
 
S hareware
Autoren
VE reinigung

       

                        Datenschutzerklärung

Hier werde ich einige Formularmasken und Auswertungsmöglichkeiten mit Bildern
präsentieren, für die, die mein Programm “Haushaltskasse 32-Bit” noch nicht kennen,
um  den Aufbau des Programms in Teilen vorstellbar zu machen. Die, die schon mit
dem Programm gearbeitet haben, kennen ja schon, wie simpel alles funktioniert.
Die “Haushaltskasse” wird ja schon seit 1999 zum Download auf dieser Website
angeboten.
                
 

Diese Maske wird beim Starten des Programmes, wenn der erste Start schon vollendet
wurde, standardmäßig ab dem zweiten Start immer als Erstes angezeigt.
                        
Im oberen Bereich kann ich durch Klicken auf einen Button, die Auflösung der
Bildschirmdarstellung entweder auf “800x600” oder “1024x768” einstellen.
                            
Mit den Jahrgangsbuttons wähle ich dann die passende Jahres-Daten-Eingabemaske aus.
                                   
Darunter gibt es die Button für Konto A, B oder C, wo das schwarz hervorgehobene
Konto immer das aktuell eingestellte Konto ist.
                                  
Der Button “Pfadangabe” öffnet die Maske, wo es einem ermöglicht wird, den
Standardpfad für die Daten-Datei zu ändern.
Diese Datendatei kann ganz individuell auf dem PC oder im Netzwerk abgelegt sein.
Wenn die Daten-Datei an einem individuellen Ort plaziert wurde, kann auch der
Name der Datendatei problemlos verändert werden.
                                            
Mit dem Button “Beenden” kann ich auch in dieser Maske
das Programm sofort wieder schließen.
                  


Wenn Sie im obigen Bild auf
“Pfadangabe” klicken, wird das Formular dazu geöffnet, wo Sie den Standardpfad zu den Daten-Dateien sehen. (In ihrem Browser (meist oben im Browser) auf den Pfeil zurück klicken oder vorherige Seite anzeigen klicken um wieder auf diese Seite zu gelangen) Dieser Pfad läßt sich individuell anpassen,
je nachdem, wo Sie Daten-Datei ablegen wollen. Wenn noch keine Daten in der Datendatei sind, können Sie die vorhandene Datendatei (Dann immer zu finden im Verzeichnis  C:\Programme\Haushaltskasse 32-Bit).
Wenn schon Daten eingegeben wurden, ist die Datei mit den Daten
drin, z.B. die Datei DAT_A_3.mdb  (anhand der Dateigröße erkennbar, alles was größer als 96kb ist, hat einen Dateninhalt, auch am Dateidatum erkennen Sie, wann zuletzt Daten eingegeben wurden) ab Windows Vista in allen Windows Versionen im versteckten Ordner “
Benutzer\AppData\Local\VirtualStore\Program Files\Haushaltskasse 32-Bit”
zu finden. Dort werden mittlerweile auch wohl die Formular-Eingabemasken Dateien abgelegt (z.B. muenstd4.mdb).

Als nächstes klicken Sie mal auf den Bereich, wo sich die Jahrgangs-Buttons befinden.
Dann wird ihnen eine Eingabemaske in der Auflösung “1024x768” angezeigt, wo die Dateneingabe für das passende Jahr möglich ist und sie verschiedene Anzeigeoptionen von Auswertungen in Tabellen und Diagramm-Form vorfinden, die dann als Seitenansicht am PC-Monitor angezeigt werden können oder per Druckbefehl auch ausgedruckt werden können.
Es wird immer mit dem eingestellten “Standarddrucker” gedruckt.

Außerdem können Sie die Währunsbezeichnung gemäß ihrer Währung einstellen,
mit 1 bis 3 Ziffern (z.B. EUR oder das Euro-Symbol)

Weiter geht es mit der Präsentation unter “Eingabe Jahr”. Dort ist das Eingabeformular für das Jahr 1999 als Bild präsentiert, wo Sie durch das Klicken auf die abgebildeten Buttons Bilder abrufen können, was sich hinter diesen Buttons verbirgt.
 

[Startseite] [Präsentation] [Eingabe Jahr] [Datenschutz] [Download] [FAQ's] [Mitanbieter] [Juristisches] [Impressum]

Zuletzt  aktualisiert:   11.04.2022